25.05.2022

Lange Nacht der Forschung an der ÖAW

Forschung zum Angreifen und Mitmachen

© ÖAW/APA/Martin Hörmandinger

Bei der Langen Nacht der Forschung am 20. Mai 2022 konnten Besucher/innen in Wien die gesamte Bandbreite der an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) betriebenen Grundlagenforschung erleben. Anlässlich des 175-jährigen Bestehens der Akademie wurde die diesjährige Lange Nacht der Forschung mit einem besonders vielfältigen Angebot gefeiert und das IQOQI durfte dabei nicht fehlen.

Das Institut für Quantenoptik und Quanteninformation der ÖAW in Wien und Innsbruck präsentierte somit seine Forschung zur Quantentechnologie im Bereich Kommunikation und Sensorik.